mehr

Letztes Feedback

Meta





 

I find it dull when my heart meets my mind.

Hm ich schätze mein Blog ist tot. Aber ehrlichgesagt geht es mir im letzten Jahr auch einfach viel zu gut um zu schreiben. Ich gewinne immer mehr den Eindruck, dass ich nur schreiben kann, wenn ich abgrundtief traurig bin, die ganze Nacht über wach bin, rauche, melancholische Musik höre, mich in alles mögliche hineinsteigere und über Gott und die Welt nachdenke.

1 Kommentar 22.9.10 16:37, kommentieren

they remind me of wind-up cars in motion...their life's one track.

Ich glaube zuerst einmal muss es wehtun und dann kann ich schreiben. Und sogar das nur vielleicht.

Without you there'd be no me.

Es tut weh. Ich tue weh. Ich tue mir weh.
"My clothes are soaking wet from my tears."

Die Worte stechen wie Dornen und die Musik tut ihr übriges (Bright Eyes)

"Also manche Leute haben echt keine Freunde und ich weiss auch warum..." Ich sollte wirklich damit aufhören, die Facebookprofile der Leute die mich nicht mögen zu lesen. Vielleicht bin ja nicht einmal ich gemeint ...

... und falls das wirklich der Fall ist reite ich mich nur immer mehr in meinen Selbsthass hinein. Aus dem mich nur der eine Mensch herausziehen kann <3<3<3

[note: their carelessness it is something awful]

2 Kommentare 15.4.10 17:49, kommentieren

Basic Space

I think I'm losing where you end and I begin... <3

(The xx)

1 Kommentar 30.3.10 09:59, kommentieren

under the sheets - ellie goulding

Ich habe heute neue Musik für mich entdeckt: Ellie Goudling <3 fantastisch die Frau... und ständig rotierten irgendwelche englischen Sätze in meinem Kopf - nein keine Songtextfragmente, sondern eigene völlig unzusammenhängende Gedanken.

 

Zumindest weiß ich jetzt, dass ich falls es jemals dazu kommen wird, dass ich eine Band habe - was bei meinem nichtvorhandenen musikalischen Talent sagen wir mal eher unwahrscheinlich ist - schon mal den perfekten Bandnamen parat haben werde: For Ribbons and Hearts. <3

 

So das war nun mein völlig sinnloser Beitrag des Tages - nun ist aber auch gut. 

 

ach ja... neuer lieblingsfilm: Novembermädchen mit Anna Maria Mühe (brilliant!)

1 Kommentar 2.1.10 23:25, kommentieren

life is a bitch.

...und mal wieder fühle mich wie ein Welpen, den man irgendwo an einem Autobahnparkplatz fern ab von Zuhause ausgesetzt hat.

 

Die Menschen reden und reden und reden und urteilen über dich, wie es ihnen gerade passt, ohne dich auch nur ansatzweise zu kennen oder zu begreifen. Immer noch.

Ich weiß ich sollte mich nicht darum kümmern, aber es tut auch immer noch jedes Mal weh. 

1 Kommentar 7.12.09 16:49, kommentieren

...<3...

?Ich denke - also bin ich.
Ich denke an dich - also bin ich ich dein.?


Es ist außerordentlich unbegreiflich, wie du mir den Kopf verdrehst...und dafür sorgst, dass alles in mir alles von dir will.

Ich weiß, dass die Wörter "Ich liebe dich." viel zu oft in die falsche Münder geraten und achtlos verwendet werden. Auch ich habe schon so meine Fehler gemacht und bin ein fool gewesen...konnte Realität und Traum nicht auseinanderhalten und habe mir so manches mal in die Tasche gelogen...

 ...doch ich habe mich noch nie so echt gefühlt. Mein Leben war noch nie so wirklich, wie es das jetzt ist - seit du auf einmal da warst & irgendwie geblieben bist. Vorher war ich zumeist nur eine leere äußere Hülle - nun fühle ich mich so lebendig und liebe das Leben wie nie zuvor.

 

Das Leben. Und dich.

1 Kommentar 24.11.09 09:59, kommentieren

Land Locked Blues

If you walk away I walk away
first tell me which road you will take
I don't want to risk our paths crossing someday
so you walk that way I'll walk this way

and the future hangs over our heads
and it moves with each current event
until it falls all around like a cold steady rain
just stay in when it's lookin' this way

and the moon's laying low in the sky
forcing everything metal to shine
and the sidewalk holds diamonds like a jewelry store case
they argue "walk this way," "no walk this way"

and laura's asleep in my bed
as I'm leaving she wakes up and says
"I dreamed you were carried away on the crest of a wave
baby don't go away, come here"

and there's kids playing guns in the street
and one's pointing his tree branch at me
So I put my hands up I say:
"Enough is enough,
If you walk away I walk away."

(and he shot me dead)

I found a liquid cure
for my landlocked blues
it will pass away
like a slow parade
it's leaving but I don't know how soon

and the world's got me dizzy again
you'd think after 21 years I'd be used to the spin

and it only feels worse when I stay in one place
so I'm always pacing around or walking away
I keep drinking the ink from my pen
and I'm balancing history books up on my head
but it all boils down to one quotable phrase
"If you love something give it away"
A good woman will pick you apart
a box full of suggestions for your possible heart
But you may be offended, and you may be afraid
but don't walk away, don't walk away

We made love on the living room floor
with the noise in the background from a televised war

And in the deafening pleasure I thought I heard someone say
"If we walk away,they’ll walk away"
But greed is a bottomless pit
And our freedom's a joke we're just taking a piss
And the whole world must watch the sad comic display
If you're still free start runnin' away
'cause we're comin' for ya!

I've grown tired of holding this pose
I feel more like a stranger each time I come home
So I'm making a deal with the devils of fame
Sayin' let me walk away, please
You'll be free child once you have died
from the shackles of language and measurable time

And then we can trade places, play musical graves
till then walk away walk away walk away walk away
So I'm up at dawn, putting on my shoes
I just want to make a clean escape
I'm leaving but I don't know where to
I know I'm leaving but I don't know where to


1 Kommentar 14.11.09 19:28, kommentieren